Wismar: Sehenswürdigkeiten, Restaurants, das Beste aus 2018

Висмар Länder Deutschlands

Wismar ist eine der schönsten, aufregendsten und stimmungsvollsten Städte im modernen Deutschland. Nur wenige Reisende wissen, dass die Gegend früher zum schwedischen Staat gehörte und auch Teil der sogenannten Hanse war. Deshalb hat die Architektur der Stadt die Merkmale mehrerer Kulturen bewahrt, die unter einem gemeinsamen Dach vereint waren. All dies ist in der Altstadt erhalten geblieben, einem besonderen Gebiet, das seit 2002 unter dem Schutz der UNESCO steht.

Die Stadt ist äußerst fotogen. Auch wenn Sie kein professioneller Fotograf sind, können Sie wunderschöne Bilder machen. Wie können also Liebhaber von Klassikern wie Nosferatu, 1922, den Alten Hafen nicht besuchen? Immerhin ist dies der Ort, der vor fast einem Jahrhundert in einem der berühmtesten Filme über nächtliche Kreaturen dargestellt wurde. Sie haben den Zauber, den Wismar auf seine Besucher ausübt, immer noch nicht ganz begriffen? Dann werfen wir einen genaueren Blick auf die Orte, die Sie besuchen können, auf die interessantesten und nützlichsten Dinge, die Sie tun können, und sogar auf die Orte, an denen Sie die lokale Küche probieren oder einfach nur lecker essen gehen können!

Wismar: Sehenswürdigkeiten, Restaurants, das Beste aus 2018
Blick auf das bunte Wismar, Deutschland (Foto oben© pxhere.com / Lizenz CC0 Public Domain)

5 Sehenswürdigkeiten, die einen Besuch wert sind

Die Altstadt und ihr Umland. Beginnen wir mit den Dingen, die Sie auf eigene Faust und kostenlos besichtigen können. Diese Liste umfasst die Altstadt, das Herzstück von Wismar. Hier befindet sich zum Beispiel der größte Platz des Mittelalters, der Marktplatz. Er mag einst die größten Märkte beherbergt haben, aber heute sind die Hauptattraktionen etwas anders.

Schauen Sie auch:  Landsberg am Lech, Deutschland: Sehenswertes, beste Restaurants und Spezialitäten

Eine davon ist der Wasserkunstbrunnen, dessen Geschichte bis ins Jahr 1602 zurückreicht. Er ist mit Mosaikmustern verziert und diente den Menschen einst als Trinkwasserquelle. In der Nähe befinden sich die alten Gebäude des Roten Schweden (AlterSchwede) und das Rathaus. Dort können Sie auch von 10 bis 18 Uhr eine historische Sonderausstellung besuchen, die 2 € pro Erwachsenen und 1 € pro Kind kostet.

SchabbellhausMuseum . Ein weiteres historisches Museum der Stadt, untergebracht in einem Renaissance-Brauereigebäude (Schabbellhaus) in der Nähe der St. Nikolauskirche.

Kirche St. Nikolaus. Dieses einzigartige architektonische Denkmal, das den Zweiten Weltkrieg überstanden hat, kann gegen eine Gebühr von 2 € besichtigt werden. Die Öffnungszeiten variieren leicht von Monat zu Monat: 8 Uhr bis 20 Uhr von Mai bis September, 10 Uhr bis 18 Uhr im Oktober und April. In der übrigen Zeit ist das Museum von 11 bis 16 Uhr geöffnet.

Die Turmspitze der St. Mary’s Church. Die Turmspitze ist alles, was von dem einst schönen und majestätischen Gebäude übrig geblieben ist. Im Erdgeschoss befindet sich ein Museum, das die Geschichte des Baus alter Kirchen erzählt. Die Ausstellung kann zwischen April und Oktober von 10 bis 18 Uhr besucht werden. In den übrigen Monaten ist sie von 11 bis 16 Uhr geöffnet.

St. George’s Kirche. Es gibt wirklich viele Kirchen in der Stadt und sie sind alle einzigartig, mit einer atemberaubenden Architektur. Dieses Gebäude wird derzeit renoviert und wird bald ein kulturelles und historisches Denkmal sein.

Top 5 Dinge, die Sie in Wismar unternehmen sollten

  1. Ein Besuch des Hafens gehört zu den Pflichtterminen eines jeden Touristen. Schließlich ist Wismar auch ein Hafen.
  2. Nachtclubs in Wismar – warum nicht hingehen, abhängen und die lokale Jugend treffen? Ein Besuch in einem Nachtclub oder einer Bar ist die perfekte Gelegenheit, das Leben in der Stadt auf eine andere Art kennenzulernen.
  3. Schwimmen – Sie stimmen zu, es ist schön, wenn eine Reise sowohl kulturelle als auch erholsame Komponenten kombiniert! Ein Urlaub an der Ostsee in Wismar ist Ihnen sicher!
  4. Feiern Sie katholische Weihnachten – auch wenn Sie nicht katholisch sind, ist eine Reise nach Wismar zur Weihnachtszeit ein Muss! Die Atmosphäre dort ist absolut unglaublich und es gibt viele traditionelle Geschenke, die Sie Ihren Lieben für das neue Jahr mitbringen können.
  5. Der Besuch von Festivals – Festivals gehören zu den beliebtesten Veranstaltungen in der Stadt. Zu den beliebtesten gehören das Theaterfestival Ende Juli/Anfang August und das Hafenfest Mitte Juni.

    Wismar: Sehenswürdigkeiten, Restaurants, das Beste aus 2018
    Malerisches Wismar, Deutschland (Foto oben© Niteshift (talk) / commons.wikimedia.org / Lizenz CC-BY-3.0)

Imbissplätze

Alle aktiven Urlauber brauchen gelegentlich einen Snack, um sich bei Kräften zu halten.

  1. T’onZägenkrog ist ein Restaurant für alle, die Fisch lieben. Das Essen im T’onZägenkrog ist ausgezeichnet. Auch andere Meeresfrüchte stehen auf der Speisekarte und der Blick auf den Hafen ist wirklich inspirierend. Der ungefähre Preis für ein Abendessen liegt bei 25 €.
  2. AlterSchwede – Dieses Restaurant hat ein traditionelles Gericht, den baltischen Aal. Es gibt auch viele andere Meeresfrüchtegerichte mit einer Vielzahl von Beilagen. Ein Abendessen kostet durchschnittlich 25 Euro.

Sehen Sie sich das Video unten an:

(Foto oben© Okieh / commons.wikimedia.org / CC BY 2.0)

Schauen Sie auch:  Heilbronn, Deutschland: Warum zu gehen, was zu tun, wo zu essen, Reisetipps
Bewerten Sie den Artikel
Autorenführer zu Städten in Deutschland: Mehr als 300 ausführliche Reiseführer zu Städten in Deutschland mit den besten Sehenswürdigkeiten, Ausflügen und Aktivitäten, Restaurants und Cafés, Tipps und Tricks von Einheimischen und erfahrenen Touristen