Kassel, Deutschland: Interessante Sehenswürdigkeiten, Unternehmungen und Restaurants in der Stadt

Hessen

Kassel – landschaftliche Attraktionen und tolle Restaurants

Warum Kassel besuchen?

Während des Krieges hatte die deutsche Stadt Kassel sehr unter den Bombenangriffen zu leiden. Der Wiederaufbau in der Nachkriegszeit hat den alten Charme etwas getrübt, denn es sind viele typische graue Gebäude aus den 60er Jahren des 20. Reisende kommen wegen des spektakulären barocken Schlossparks Wilhelmshöhe, mehrerer sehenswerter Museen und der natürlichen Schönheit des Fuldaufers hierher. Bemerkenswerterweise sind die wichtigsten Wahrzeichen der Stadt in Form eines Pfeils angeordnet, der vom Zentrum aus nach Westen zeigt und mit dem Schloss endet.

Kassel, Deutschland: Interessante Sehenswürdigkeiten, Unternehmungen und Restaurants in der Stadt
Architektur von Kassel, Deutschland (Foto © Wolfgang Staudt/ commons.wikimedia.org /Lizenz CC-BY-2.0)

Was gibt es in Kassel zu sehen?

DieNeue Galerie. Die letzte große Renovierung ist noch nicht allzu lange her. In der Galerie können Sie Skulpturen und Gemälde berühmter deutscher Künstler von den 1750er Jahren bis heute sehen. Die DOCUMENTA-Ausstellung ist eine besondere Erwähnung wert. Kassel, Schöne Aussicht 1. Öffnungszeiten: 10:00-17:00 Uhr dienstags und mittwochs, 10:00-17:00 Uhr donnerstags. Eintrittspreis: € 4 Erwachsene, € 2 ermäßigt.

Brüder Grimm Museum (Museum BrüderGrimm). Als sie in Kassel lebten, begannen die Brüder Grimm, Märchen zu sammeln. Dieses Museum wurde ihnen zu Ehren eingerichtet und erzählt die Geschichte ihres Lebensstils und ihrer Arbeit. Im Erdgeschoss des Museums finden regelmäßig Wechselausstellungen zu verschiedenen Themen statt. Kassel, Schöne Aussicht 2. Öffnungszeiten: 10:00-17:00 Uhr Do, 10:00-20:00 Uhr Do. Eintrittspreis: EUR 3 Erwachsene, für Kinder kostenlos.

Schauen Sie auch:  Daidesheim, Deutschland: Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in der Stadt, wo man essen kann, Bewertungen durch Touristen

Museum für Bestattungskultur (Museum Kultur). Diese Einrichtung hat sich zum Ziel gesetzt, die verschiedenen Tabus, die das Reden über den Tod umgeben, zu brechen. Die Dauerausstellung zeigt Leichenwagen und Grabsteine sowie Skulpturen und Buchstützen in Form von Skeletten und anderen Objekten, die den Tod illustrieren. Kassel, Weinbergstraße 25-27. Öffnungszeiten: 10:00-17:00 dienstags und donnerstags-sonntags, 10:00-20:00 mittwochs. Eintrittspreise: € 6 Erwachsene, € 4 Kinder.

Schlosspark Wilhelmshöhe. Dieser luxuriöse Park befindet sich im Naturgebiet Habichtswald und lässt Sie sich auf den ersten Blick verlieben. Hierher kommen Einheimische für romantische Picknicks und ruhige Spaziergänge. Schlösser, Grotten, Springbrunnen und die 8 Meter hohe Herkules-Statue sind hier zu finden. Kassel, Wilhelmshöhe.

Schloss Wilhelmshöhe (Schloss Wilhelmshöhe). Das Schloss ist die ehemalige Residenz von Kurfürst Wilhelm und Kaiser Wilhelm II. Im Inneren befindet sich eine der schönsten Kunstsammlungen Deutschlands, darunter Werke niederländischer und flämischer Meister. Besucher können Meisterwerke von Rubens, Rembrandt, Lucas Cranach der Strasche und vielen anderen bewundern.Öffnungszeiten: 10:00-17:00 Di-So. Eintrittspreis: EUR 6 Erwachsene, EUR 2 ermäßigt.

Kassel, Deutschland: Interessante Sehenswürdigkeiten, Unternehmungen und Restaurants in der Stadt
Schloss Wilhelmshöhe ist ein Schloss im größten Hangpark Europas, Kassel, Deutschland (Foto © Wolfgang Lloyd Morgan / commons.wikimedia.org / Lizenz CC-BY-SA-3.0)

Was sollten Sie in Kassel tun?

Besuchen Siedas Museum Fridericianum . Es präsentiert ständig wechselnde Ausstellungen, die sich regelmäßig ändern.

Mieten Sie sich ein Fahrrad, um die Stadt Kassel bequem und kostenlos zu erkunden.

Machen Sie einen Spaziergang durch den Bergpark, der nicht nur für seine vielen Naturattraktionen berühmt ist, sondern auch für die lange Treppe, die man zu Fuß durchqueren muss.

Ein Besuch in der Orangerie hilft Ihnen, die Stadt besser kennen zu lernen. Sie bietet alles – wunderschöne Natur, Museen, einen Chor, luxuriöse Architektur und ein Restaurant mit erschwinglichen Preisen.

Ein Besuch im Park der Wasserkünste, der vor allem für seine luxuriösen Wasserfälle bekannt ist, bietet auch zahlreiche Saunen für jeden Geschmack.

Schauen Sie auch:  Herne, Deutschland: Reiseziele, Aktivitäten, Essen, Reisetipps

Ein Besuch der Löwenburg ist lohnenswert – das prächtige Schloss verzaubert Sie und lässt Sie immer wieder durch seine labyrinthischen Gänge gehen, so dass Sie sich wie in einem Märchen fühlen.

Kassel, Deutschland: Interessante Sehenswürdigkeiten, Unternehmungen und Restaurants in der Stadt
Löwenburg im Bergpark Wilhelmshö (Weltkulturerbe seit 2013) , Kassel, Deutschland (Foto © Paul U. Ehmer / commons.wikimedia.org / Lizenz CC-BY-SA-3.0)

Was kann man in Kassel essen und trinken?

Schlosshotel Wilhelmshohe. Ein großartiges Restaurant neben dem Schloss – die schrullige Einrichtung, die riesige Auswahl an Gerichten und die Möglichkeit, köstliche Speisen im malerischen Garten zu genießen, machen das Lokal sehr beliebt. Durchschnittliche Rechnung: €11,5.

Restaurant Gutshof. Dieses Lokal wird bereits von internationalen Kritikern geschätzt und ist einer der Favoriten der Einheimischen. Sein Hauptvorteil ist die ungewöhnlich schmackhafte deutsche Küche, die ausgezeichnete Weinkarte und die Verfügbarkeit von saisonalen Gerichten. Durchschnittliche Rechnung: €8,50.

Alte Wache. Genießen Sie in diesem Restaurant ein typisch italienisches Essen in einem gemütlichen Interieur. Das hohe Serviceniveau und die angenehmen Preise sind eine nette Ergänzung, die den Besucher dazu verleitet, wiederzukommen. Durchschnittliche Rechnung: €9.

Nützliche Reisetipps und Bewertungen für Kassel

Nachdem Sie die Löwenburg besichtigt haben, sollten Sie auch einen Spaziergang durch den nahegelegenen Garten machen, in dem jahrhundertealte Bäume stehen und der fachmännisch angelegt ist.

Zum Einkaufen sollten Sie das DEZ Einkaufszentrum aufsuchen, das eine Vielzahl von Geschäften zu guten Preisen bietet.

Kassel, Deutschland: Interessante Sehenswürdigkeiten, Unternehmungen und Restaurants in der Stadt
Eingang zum Kunstmuseum Neue Galerie in Kassel, Deutschland (Foto © Gerd Fahrenhorst / commons.wikimedia.org / Lizenz CC-BY-3.0)

Ein Video über Kassel finden Sie unter dem unten stehenden Link:

https://youtu.be/_U-kaLtGLac

Hessisches Landesmuseum, Kassel, Deutschland (Foto oben © Hafenbar / commons.wikimedia.org / Lizenz CC-BY-SA-3.0-migriert)

Bewerten Sie den Artikel
Autorenführer zu Städten in Deutschland: Mehr als 300 ausführliche Reiseführer zu Städten in Deutschland mit den besten Sehenswürdigkeiten, Ausflügen und Aktivitäten, Restaurants und Cafés, Tipps und Tricks von Einheimischen und erfahrenen Touristen