Herne, Deutschland: Reiseziele, Aktivitäten, Essen, Reisetipps

Länder Deutschlands

Herne – eine gemütliche Stadt auf einer Sandterrasse

Warum nach Herne fahren?

Herne ist eine eher kleine Stadt. Sie befindet sich in Nordrhein-Westfalen. Die größeren Städte in der Nähe sind Bochum und Gelsenkirchen. Das Gelände von Herne ist eine lange Sandterrasse auf der Südseite des Tals. Der Unterschied zwischen dem höchsten Punkt der Stadt und dem niedrigsten beträgt daher mehr als 90 Meter. Herne war lange Zeit ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt, an dem sich mehrere Eisenbahnlinien kreuzten. Infolgedessen wurde die Stadt in der Zeit der Entwicklung des Bergbaus vergrößert.

Was gibt es in Herne zu sehen?

Cranger Kirmes. Die Festwoche der Stadt beginnt jedes Jahr am Freitag der letzten Woche im August. Es werden zahlreiche Karussells und Essensstände aufgebaut. Bei einer Fahrt mit dem Riesenrad haben Sie außerdem einen wunderbaren Blick auf die Stadt und ihre Umgebung. Herne, Herne Cranger Kirmesplatz, An der Cranger Kirche.

LWL-Museum für Archaologie (Museum für Archäologie). In seinem modernen Gebäude, das nur wenige Haltestellen vom Bahnhof entfernt liegt, erfahren Sie mehr über die Geschichte der menschlichen Besiedlung in Mittel- und Westeuropa. Es sind römische und spätere Objekte ausgestellt. Herne, Europaplatz 1.

Kleines Theater Herne. Dieses kleine Theater hat nicht mehr als 50 Plätze, so dass Sie die Bühne von jeder Ecke des Saals aus sehen können. Herne, Neustr. 67.

Schauen Sie auch:  Berlin, Deutschland: Die besten Touren, was Sie 2023 sehen sollten

Gysenberg Park. Hier können Besucher den wunderschönen Park mit seinen verschiedenen Attraktionen besuchen. Es gibt ein Schwimmbad, einen Fitnessraum, eine Sauna und eine Eislaufbahn. Sie können bowlen oder Minigolf spielen. In der Nähe befindet sich ein Kinderspielplatz und ein kleines Café. Herne, Am Revierpark 40.

Tigerpalast. Ein Muss für Familien mit Kleinkindern. Dieses Theater führt spezielle Produktionen für die Kleinsten auf. Herne, Heisterkamp 62.

Schlosspark Schloss Strunkede. Dieser einfache Park hat eine eher bescheidene Größe und beherbergt das Schloss Strunkede. Es hat ein recht interessantes Museum. Außerdem gibt es hier eine funktionierende Kirche. Herne, Karl-Brandt-Weg 1.

Freizeitpark Eickel. Dieser Vergnügungspark ist ein Muss für jeden, der Action liebt. Es gibt zwei Minigolfplätze, auf denen jeder spielen kann. Hier finden auch die Deutschen Meisterschaften statt. Es gibt auch einen Platz für Skateboarding und andere Sportarten. Entspannen Sie sich in dem Café, das sich ebenfalls hier befindet und in dem Eis und Bier mit verschiedenen Snacks verkauft werden. Herne, Heisterkamp 44.

Herne, Deutschland: Reiseziele, Aktivitäten, Essen, Reisetipps
Blick auf die Gegend um Herne, Deutschland (Foto© Yosephus / commons.wikimedia.org / Lizenz CC-BY-SA-2.5.)

Was kann man in Herne unternehmen?

Probieren Sie die nationale Küche, die als unglaublich schmackhaft gilt. Beginnen Sie mit den lokalen Würsten und Bratwürsten, die in jeder Region ein eigenes Rezept haben.

Probieren Sie deutsches Bier, das ebenfalls in jeder deutschen Stadt mit eigenen Nuancen hergestellt wird, was es einzigartig macht.

Besuchen Sie den Weihnachtsmarkt, der für seine erschwinglichen Preise und die insgesamt fröhliche Atmosphäre bekannt ist.

Nehmen Sie an einer geführten Tour zu lokalen Sehenswürdigkeiten teil, um mehr über die Geschichte der Region zu erfahren.

Verlieben Sie sich in die deutsche Landschaft, die atemberaubend, weitläufig und wunderschön ist.

Schauen Sie auch:  Deutschlands Naturschätze - Nationalparks

Besuchen Sie das Blaze LaserTag Spiel- und Unterhaltungszentrum, wo Sie sich von einem anstrengenden Tag ablenken und jede Menge Spaß haben können.

Herne, Deutschland: Reiseziele, Aktivitäten, Essen, Reisetipps
Königin-Luisen-Schule (Städtische Realschule) in Herne, Deutschland (Foto© Frank Vincentz / commons.wikimedia.org / Lizenz CC-BY-SA-3.0)

Was kann man in Herne essen und trinken?

Dragans Steakhouse Restaurant. Dieses wunderbare Restaurant mit gutem Service ist ein Muss für alle, die Fleisch lieben. Hier können Sie ein tolles Steak oder Entrecôte essen. Durchschnittliche Rechnung: €8.

Bratwursthaus Restaurant. Hier können Touristen verschiedene Gerichte der deutschen Küche probieren, darunter auch Würstchen. Die Atmosphäre ist entspannt und Sie können an Tischen im Freien essen. Durchschnittliche Rechnung: €11.

Yamas meze restaurant & weinbar Mediterrane Küche. Ein bisschen Griechenland ist in diesem Lokal versteckt; der Besitzer des Restaurants begrüßt die Gäste persönlich und verkörpert griechische Freundlichkeit. Sie können Kaninchen in Tomatensauce, Fischcremesuppe, gebackenen Joghurt mit Sultaninen und Nüssen probieren. Durchschnittliche Rechnung: €14.

Nützliche Reisetipps und Bewertungen in Herne

Um sich zu entspannen, gehen Sie in einen der örtlichen Nachtclubs oder Bars wie die Eickeler VINOthek oder die Kulturgaststatte Sonne.

Ein Besuch in einem Thermalbad wird Sie revitalisieren und schön machen, wie zum Beispiel ein Besuch in der Wananas Therme.

Entdecken Sie das deutsche Kino in der örtlichen FilmWelt Herne.

Sehen Sie sich das Video über Herne unten an:

Bushaltestelle und die Nordseite des Bahnhofs in Herne, Deutschland (Foto oben © Arnold Paul / commons.wikimedia.org / Lizenz CC-BY-SA-2.5)

Bewerten Sie den Artikel
Autorenführer zu Städten in Deutschland: Mehr als 300 ausführliche Reiseführer zu Städten in Deutschland mit den besten Sehenswürdigkeiten, Ausflügen und Aktivitäten, Restaurants und Cafés, Tipps und Tricks von Einheimischen und erfahrenen Touristen