Hamm, Deutschland: Reiseziele, Aktivitäten, Essen, Reisetipps

Länder Deutschlands

Hamm – Großes Zentrum, Industrie, Kohle-Attraktionen

Warum nach Hamm reisen?

Hamm liegt in der Region Westfalen und hat fast 180.000 Einwohner. Der Gründer der Stadt soll Graf von der Mark gewesen sein, und aus diesem Grund ähnelt das Symbol von Hamm immer noch dem Wappen, das auf dem Schild des Grafen abgebildet ist – drei Streifen mit Quadraten in Silber und Orange. Die Stadt selbst liegt in der Mitte des Landes und ist damit ein wichtiger Knotenpunkt, an dem sich mehrere Eisenbahnlinien und Autobahnen kreuzen. Hamm gilt auch als Industriestadt, da in den Fabriken eine Vielzahl von Produkten hergestellt wird. In der Nähe befindet sich auch ein Kohlebergwerk, das den Brennstoff für das Wärmekraftwerk der Stadt liefert.

Was gibt es in Hamm zu sehen?

Den Maximilianpark. Ein toller Ort, um sich mit den Kindern zu vergnügen. Überall gibt es viele Spazierwege und Blumenbeete. Kinder können im Wasserpark schwimmen. Hamm, Alter Grenzweg 2.

Sri Kamadchi Ampal Tempel. Ein Hindu-Tempel mit vielen Skulpturen und Bildern der Götter und ihres Lebens. Der Tempel sollte im Uhrzeigersinn besichtigt werden. Die Temperatur im Inneren des Tempels ist recht niedrig, es lohnt sich also, sich mit warmer Kleidung einzudecken. Hamm, Siegenbeckstr. 4-5.

Kurpark. Dieser helle Park am Ufer des Flusses ist ein schöner Ort zum Entspannen. Das Café dort verkauft Kaffee und Gebäck und Sie können einen Snack essen. Es gibt einen Golfplatz und Parkplätze für Autos. Wenn Sie über die Brücke über den Lippekanal gehen, können Sie in dem dortigen Laden ein leckeres Bier trinken. Hamm, Ostenallee.

Schauen Sie auch:  Outdoor-Aktivitäten in Deutschland: vom Wandern über Bergsteigen bis zum Windsurfen

ZooHamm. Er ist relativ klein, hat aber eine Vielzahl von Tieren, von denen Sie einige füttern und streicheln können. Es gibt einen Spielbereich für die Kleinen und einen Picknickbereich für Erwachsene. Überall im Zoo gibt es kostenloses Wi-Fi.

Allee-Center Hamm. Ein Besuch im Allee-Center Hamm ist ein Muss für Menschen, die gerne einkaufen. Hier finden Sie Produkte einer Vielzahl von Marken, von Kleidung bis hin zu Kosmetika. Hamm, Richard-Matthaei-Platz 1.

Waldbuehne Heessen. Dieses Amateurtheater befindet sich nicht ganz an der üblichen Stelle – es liegt in einem Waldgebiet in der Nähe des Dorfes Heessen. Es bietet Platz für fast 1.800 Personen. Der Höchstpreis beträgt nur 11 Euro. Obwohl die Aufführungen von normalen Menschen und nicht von Künstlern stammen, ist das Theater bei Einheimischen und Touristen gleichermaßen beliebt. Es gibt auch ein kleines Café, in dem Getränke und Snacks verkauft werden. Hamm, Gebrueder-Funke-Weg 3.

Zentrale Bibliothek der Stadt Hamm (Hamm Central Library). Ob Sie nun ein Buch, eine Karte oder eine Zeitung suchen – hier finden Sie alle Literatur, die Sie suchen. Hamm, Platz der Deutschen Einheit 1.

Hamm, Deutschland: Reiseziele, Aktivitäten, Essen, Reisetipps
Bahnhofsgebäude in Hamm, Deutschland (Foto © Andreas NOWAK / commons.wikimedia.org / Lizenz CC-BY-SA-3.0)

Was kann man in Hamm unternehmen?

Fahren Sie Motorrad und Wasserski und erleben Sie ein entspanntes, lustiges und ausgefallenes Hamm.

Besuchen Sie das Stadttheater des Fördervereins für interessante Theaterstücke, die ein wahrer Genuss sind.

Bewundern Sie die Raffinesse und Eleganz der St. Pankratius Kirche, die im typisch deutschen Stil erbaut wurde.

Besichtigen Sie das anmutige Schloss Oberwerries, in dem Sie die magische und märchenhafte Atmosphäre der Stadt erleben können.

Hamm, Deutschland: Reiseziele, Aktivitäten, Essen, Reisetipps
Schloss Oberwerries in Hamm, Deutschland (Photo© Foto Fitti / commons.wikimedia.org / Lizenz CC-BY-SA-3.0)

Schlendern Sie über den Marktplatz, einen der ältesten Plätze in Hamm, der ein schönes architektonisches Ensemble aufweist.

Schauen Sie auch:  Bad Dürkheim - Behandlung durch Natur, Mineralquellen und Wein

Besuchen Sie die Pauluskirche, die hohe Gewölbe, exquisite Verzierungen und ein ebenso beeindruckendes Äußeres aufweist.

Bewundern Sie das malerische Gut Kump mit seinen roten Dächern. Wenn Sie möchten, können Sie dort auch übernachten, aber die Preise sind hoch.

Karten und nützliche Tipps erhalten Sie in der Touristeninformation ‘Insel’ Verkehr & Touristik.

Hamm, Deutschland: Reiseziele, Aktivitäten, Essen, Reisetipps
Blick von oben auf Hamm, Deutschland (Foto© Tim Reckmann / commons.wikimedia.org / Lizenz CC-BY-SA-3.0)

Was und wo kann man in Hamm essen und trinken?

Restaurant & Kochschule Maharani (Maharani Restaurant & Cookery School). Ein gemütliches Lokal, das traditionelle indische Gerichte serviert. Professionelle Köche und höfliche Kellner. Durchschnittliche Rechnung: 12 Euro.

Wieland Stuben Restaurant. Dieses Restaurant bietet eine gute Mahlzeit in einer gemütlichen Atmosphäre. Den Wieland Stuben Hamburger mit Räucherlachs sollten Sie unbedingt probieren. Durchschnittliche Rechnung: 15 Euro.

Die Pizzeria Capri bei Tino und Toni ist ein italienisches Restaurant. Das aufmerksame Personal der gemütlichen Pizzeria sorgt für einen guten Service, und unter den köstlichen Gerichten sticht die Pizza, die nach einzigartigen alten Rezepten zubereitet wird, definitiv hervor. Durchschnittliche Rechnung: 12 €.

Nützliche Reisetipps und Bewertungen für Hamm

Der erstaunliche Tierpark Hamm, in dem Tiere in einer künstlich geschaffenen, aber sehr komfortablen Umgebung leben, ist einen Besuch mit den Kindern wert.

Sie können auf den Hang der Kissinger Höhe gehen, die sich 58 Meter über die umliegende Landschaft erhebt und eine maximale Höhe von 112 Metern erreicht, so dass die Aussicht von oben atemberaubend ist.

Ein Video von Hamm finden Sie unter dem unten stehenden Link:

Rathaus in Hamm, Deutschland (Foto oben © Foto Fitti / commons.wikimedia.org / Licence CC-BY-SA-3.0)

Bewerten Sie den Artikel
Autorenführer zu Städten in Deutschland: Mehr als 300 ausführliche Reiseführer zu Städten in Deutschland mit den besten Sehenswürdigkeiten, Ausflügen und Aktivitäten, Restaurants und Cafés, Tipps und Tricks von Einheimischen und erfahrenen Touristen