Berlin: Besonderheiten der Region, Sehenswürdigkeiten, Landschaft, Routen

Регион Берлин Berlin

Berlins Kulturlandschaft

Die vielfältige und komplexe Kultur Berlins ist in über 170 epischen Museen und Kunstgalerien vertreten, die einige der herausragendsten Kunstsammlungen der Welt beherbergen. Das ist auch nicht verwunderlich, denn die deutsche Hauptstadt ist ein wahres Zentrum für Kunst, Kreativität und Design.

Eine der beliebtesten Attraktionen ist die Museumsinsel, die fünf Museen umfasst, die mit antiken und klassischen Artefakten von Weltrang beeindrucken. Das beeindruckende Jüdische Museum, entworfen von Daniel Libeskind. Das Bauhaus-Archiv mit einer sensationellen Sammlung von Skulpturen, Keramiken, Möbeln und Architekturmodellen von Walter Gropius, Laszlo Mohoy-Nagy, Paul Klee, Wassily Kandinsky und anderen Persönlichkeiten der Moderne.

Diese unglaubliche Stadt hat eine lange Geschichte als Trendsetter in Sachen Alternativkultur. Ein ganzes Museum für Straßenkunst, das erste und einzige Museum der Welt, das der legendären Punkrockband Ramones gewidmet ist, ein surrealistisches Museum mit außergewöhnlichen Industrieobjekten. Dies sind nur einige der vielen anderen großen und kleinen Themenräume, und selbst die einfache Karriwurst, das Wahrzeichen der Berliner Küche, hat ihr eigenes Museum.

Berlins ungezügelter Hedonismus

Die Clubszene in der Hauptstadt ist, mit einem Wort, atemberaubend – extrem entspannt und positiv, getreu dem egalitären Geist des Berliner Vergnügens. Obwohl die Stadt für ihre House-Musik weltberühmt ist, vor allem in Form des legendären Techno-Clubs Berghain, gibt es in Berlin alles von Gothic Rave, Bass, Thrash und Hip-Hop.

Außerhalb der großen Touristenzentren der Stadt gibt es praktisch keine Kleiderordnung. Die berühmtesten Lokale, die sich auf Hedonismus und Musikgenuss konzentrieren, sind bis 7-8 Uhr morgens geöffnet. Trotz der demokratischsten Preise für Alkohol in Europa hat Berlin eine reiche und äußerst zivilisierte Trinkkultur.

Schauen Sie auch:  Bayreuth - Wilhelmina's großes Erbe

Bars und Kneipen bieten für jeden Geschmack etwas, ob Sie nun einen raffinierten Cocktail in einem konzeptionellen Lokal genießen oder sich auf einem bequemen Sofa in einer gemütlichen Bar mit einem Krug echten deutschen Craft-Biers entspannen möchten.

Denkmäler der Geschichte Berlins

Das moderne Berlin liegt in der Zukunft, aber die Vergangenheit der Stadt lebt in ihrer Erinnerung weiter. Jedes Wahrzeichen ist von historischer Bedeutung, jeder Winkel und jeder großartige Ausblick hat seine eigenen Gespenster und erzählt Geschichten, die zur einzigartigen Atmosphäre der Stadt beitragen.

Unter den Linden und das prachtvolle Brandenburger Tor erinnern an das preußische Erbe der Stadt. Es ist schwer, keinen bedeutenden kriegsbezogenen Kontext zu entdecken. Einschusslöcher in den Gebäuden, sowjetische Graffiti am Reichstag, berühmte Gebäude aus der Nazi-Zeit.

Berlin: Besonderheiten der Region, Sehenswürdigkeiten, Landschaft, Routen
Brandenburger Tor in Berlin, Deutschland (Foto oben© pxhere.comg / Lizenz CC0 Public Domain)

Das Juwel an der Spree zeigt Narben nicht nur von den Verwüstungen des Zweiten Weltkriegs, sondern auch von fast 40 Jahren der Teilung durch den Kalten Krieg und den Bau der Berliner Mauer. Sie bewahren sowohl die physische als auch die mentale Landschaft der Stadt. Die Sehenswürdigkeiten Berlins nehmen viele Formen an, aber sie sind alle Teil des Lebens an diesem außergewöhnlichen Ort.

Berlins kaiserliche Erhabenheit

Es mag den Anschein haben, dass Berlin mit seiner ultramodernen Stimmung kein Ort für königliche Träume ist, aber die schiere Anzahl der preußischen Schlösser und Paläste beweist das Gegenteil. Von Charlottenburg bis Grunewald: das monumentale Köpinick am Ufer der Spree, das neoklassizistische Bellevue, das Schloss von Prinz Heinrich – die Hauptstadt ist voll davon.

Es ist nicht schwer, sich im majestätischen Barockschloss Charlottenburg, das im späten 17. Jahrhundert als Sommerresidenz für Königin Sophia Charlotte von ihrem Ehemann Friedrich I. erbaut wurde, in die Rolle eines Königshauses zu versetzen.

Schauen Sie auch:  Bochum: Sehenswürdigkeiten, Feste, Bewertungen, Routen, Restaurants

Mit seinen mit dekorativem Bernstein verkleideten Wänden und einer erstklassigen Kunstsammlung ist das von einem Park umgebene Schloss ein lebendiges Zeugnis des Prunks jener Zeit. Obwohl das Schloss Sans Souci technisch gesehen nicht in Berlin liegt, sondern im nahe gelegenen Potsdam, sollten Sie sich dieses beeindruckende Wunderwerk, ein Rivale von Versailles, nicht entgehen lassen.

Das 1745 als Sommerresidenz Friedrichs des Großen erbaute königliche Haus, das auf terrassenförmig angelegten Weinbergen mit ausgedehnten Gärten errichtet wurde, ist eine wahre Fundgrube der Kunst. Potsdam selbst ist ein riesiger Komplex, der herausragendes kulturelles Erbe, Schlösser und Parks aus dem 18. bis 20. Jahrhundert vereint und an ein lebendig gewordenes Märchenreich erinnert.

Berlin: Besonderheiten der Region, Sehenswürdigkeiten, Landschaft, Routen
Architektur Berlin, Deutschland (Foto oben© pxhere.comg / Lizenz CC0 Public Domain)

Stadt der Flüsse, Seen und Brücken Berlin

Lernen Sie Berlin und sein Umland kennen und entdecken Sie neue Perspektiven, indem Sie auf dem Wasser reisen! Die Metropole verfügt über fast 200 Kilometer Wasserwege – Flüsse, Kanäle und Seen. In Berlin gibt es mehr Brücken als in Venedig. Bootsfahrten auf der Spree und Hafel, entlang des legendären Landwehrkanals, auf dem Wannsee oder Müggelsee oder auf den Flüssen Brandenburgs könnten nicht spannender sein.

Auf dem Weg nach Potsdam erinnern sie an eine Zeitreise in die glorreiche Geschichte Preußens. Fantastische Schlösser, elegante Villen und idyllische Parks säumen die Ufer wie aufgereihte Perlen. Es gibt keinen besseren Weg, eine Stadt zu entdecken als vom Wasser aus. Reisende staunen über den Reichtum der Wälder und Grünflächen der Metropole.

Genießen Sie ein atemberaubendes und einzigartiges Erlebnis in komfortablen Kajaks oder Kanus in kleinen Gruppen. Die Landschaften Brandenburgs, in denen es von Seen und Flüssen nur so wimmelt, sind ideal für Kanutouren. Insgesamt 3.000 Seen und 30.000 Kilometer Wasserwege bieten ein unvergessliches Abenteuer.

Schauen Sie auch:  Rothenburg am Tauber, Deutschland: Reiseziele, Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Reisetipps
Berlin: Besonderheiten der Region, Sehenswürdigkeiten, Landschaft, Routen
Blick auf Berlin bei Sonnenuntergang, Deutschland (Foto oben© pxhere.comg / Lizenz CC0 Public Domain)

Berlins ikonische Momente

Berlin ist eine der faszinierendsten Städte in Westeuropa. Sie hat eine große Geschichte, wunderschöne Architektur und natürlich die bedeutendsten Ereignisse des 20. Jahrhunderts, vom Ersten Weltkrieg über die berüchtigte Naziherrschaft, die den Zweiten Weltkrieg auslöste, bis hin zur ideologischen Konfrontation, die als Kalter Krieg bekannt ist. Viele Orte dienen als Erinnerung daran. Das nationalsozialistische Konzentrationslager Sachsenhausen, das sich in Oranienburg befindet.

Das Kriegsdenkmal im Treptower Park, das an die mehr als 80.000 sowjetischen Soldaten erinnert, die in der Schlacht um Berlin ihr Leben ließen. Das Holocaust-Mahnmal, das an die Millionen von Juden erinnert, die vom Nazi-Regime ermordet wurden. Schloss Caecilienhof, wo die Potsdamer Konferenz stattfand, die über das Schicksal Deutschlands entschied und die Nachkriegsordnung Europas festlegte.

Mit Spionen, Intrigen, Doppelagenten, der CIA und dem KGB, dem Wettlauf in den Weltraum, ganz zu schweigen vom atomaren Wettrüsten, ist die Ära des Kalten Krieges immer wieder faszinierend. Berlin stand dabei an vorderster Front und trug die Hauptlast der politischen Machenschaften der Supermächte. Das Erbe des Kalten Krieges in der Stadt sind großartige Denkmäler und Beispiele für beeindruckende sozialistische Architektur.

Das ehemalige Stasi-Hauptquartier beherbergt ein Museum, das die Geschichte der “traditionellen Arbeit” der Geheimpolizei, des Widerstands und der Opposition erzählt, mit der sie konfrontiert war. Sie können alle möglichen Artefakte sehen, die zur Sammlung von geheimen Informationen des effektivsten Geheimdienstes des 20.

Sehen Sie ein Video über Berlin unter dem unten stehenden Link:

(Foto oben© Jie Yang / commons.wikimedia.org / CC BY 2.0)

Bewerten Sie den Artikel
Autorenführer zu Städten in Deutschland: Mehr als 300 ausführliche Reiseführer zu Städten in Deutschland mit den besten Sehenswürdigkeiten, Ausflügen und Aktivitäten, Restaurants und Cafés, Tipps und Tricks von Einheimischen und erfahrenen Touristen