Isle of Usedom, Deutschland: beste Sehenswürdigkeiten, Sehenswertes, Plätze zum Essen, Bewertungen

Германия, Остров Узедом Länder Deutschlands

Die Sonneninsel Usedom

Am südlichen Ende der kalten, aber landschaftlich reizvollen Ostsee in der Pommerschen Bucht liegt die sonnenreichste Region Deutschlands, die Insel Usedom. Die Sonne scheint hier durchschnittlich 1906 Stunden im Jahr. Die Insel war früher als Badewanne Berlins bekannt, dem deutschen Namen für das Berliner Bad. Einige Historiker glauben, dass im X-XI Jahrhundert auf der Insel die mythische slawische Stadt Vineta stand, die damals die größte Siedlung in Nordeuropa war.

Das Gebiet von Usedom ist zwischen Deutschland und Polen aufgeteilt. Obwohl die polnische Seite etwa 16% der Gesamtfläche der Insel ausmacht, ist die Zahl der Einheimischen höher als auf der deutschen Seite. auf der polnischen Insel Usedom leben 45 Tausend Menschen, während auf der deutschen Insel Usedom 31,5 Tausend Menschen leben. Etwa 84% des Territoriums der Insel gehören zum deutschen Bundesland Mecklenburg-Vorpommern.

Isle of Usedom, Deutschland: beste Sehenswürdigkeiten, Sehenswertes, Plätze zum Essen, Bewertungen
Heeringsdorf Pier auf der Insel Usedom, Deutschland (Photo© Dirk Vorderstraße / commons.wikimedia.org / Lizenz CC-BY-2.0 )

Top 5 Sehenswürdigkeiten auf Usedom

Obwohl die Fläche der Insel relativ klein ist (445 Quadratkilometer), gibt es zahlreiche Seebäder – Bansin, Karlshagen, Trassenhade, Albeck, Herringsdorf, Zinnowitz und andere. Die meisten befinden sich im nördlichen Teil der Insel.

Usedom hat einige interessante Sehenswürdigkeiten zu bieten, die jeder Tourist besuchen sollte. Die bekanntesten davon sind:

  1. DieSeebrücke in Heringsdorf. Sie bietet einen schönen Blick auf die Ostsee. Auf der Seebrücke gibt es ein kleines Restaurant.
  2. DasHistorisch-Technische Informationszentrum, dessen Ausstellungen die Geschichte des Weltraums, der Entwicklung von Weltraumraketen und mehr erzählen. Es wurde in Peenemünde an der Westseite der Insel eröffnet. Hier wurde 1942 die erste von Werner von Braun gebaute Rakete gestartet, die die Atmosphäre verlassen hat. Das Zentrum ist von November bis März montags geschlossen. In der übrigen Zeit ist es jeden Tag geöffnet.
  3. Das U-Boot-Museum Peenemünde in Peenemünde. Hier können Sie ein echtes Abenteuer erleben und etwas über den Aufbau dieses einzigartigen U-Boots erfahren. Es ist das letzte erhaltene Modell eines solchen U-Boots.
  4. Schmetterlingsfarm in Trassenheide. Sie ist eine ideale Wahl für alle, die sich für Insekten interessieren.
  5. Der Hafen von Świnoujście auf der polnischen Seite.

    Isle of Usedom, Deutschland: beste Sehenswürdigkeiten, Sehenswertes, Plätze zum Essen, Bewertungen
    Seebrücke Bansin auf Usedom, Deutschland (Foto© Horst-schlaemma / commons.wikimedia.org / Lizenz CC-BY-SA-3.0)

Was man auf Usedom unternehmen kann: Die 5 besten Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten

  1. Machen Sie eine Wanderung auf den malerischen Waldwegen.
  2. Mieten Sie sich ein Fahrrad und erkunden Sie den Nationalpark.
  3. Besuchen Sie den Ort, an dem die erste ‘Reise ins All’ begann.
  4. Bewundern Sie die schönen Villen, die zu Beginn des letzten Jahrhunderts gebaut wurden.
  5. Machen Sie einen Ausflug in die Küstenstädte.

    Isle of Usedom, Deutschland: beste Sehenswürdigkeiten, Sehenswertes, Plätze zum Essen, Bewertungen
    Pier auf der Sonneninsel Usedom, Deutschland (Photo© pxhere.com / Lizenz CC0 Public Domain)

Wo man auf Usedom essen und was man trinken kann

  1. Bauernstube Morgenitz (Morgenitz, Dorfstraße 32), ein deutsches Restaurant, das einige der leckersten Fischgerichte der Insel serviert.
  2. Das Fischrestaurant Waterblick (Loddin, Am Mühlenberg 5). Es wird auch ein vegetarisches Menü angeboten.
  3. Kelchs Fisch und Museumsrestaurant (Koserow, Karlstraße 17). Die meisten Gerichte werden mit frischem Fisch zubereitet.

Bewertungen und Tipps über Usedom

  • Ausführliche Informationen über die Insel, eine Karte der Hauptattraktionen und die Möglichkeit, eine Unterkunft zu mieten, erhalten Sie bei der Tourismuszentrale von Usedom Tourismus.
  • Shoppingbegeisterte sollten sich auf die polnische Seite von Usedom begeben, da die Preise dort viel niedriger sind als auf der deutschen Seite.

Ein Video über die Insel Usedom in Deutschland können Sie sich unter dem folgenden Link ansehen:

Sonneninsel Usedom (Foto oben© C. Löser / commons.wikimedia.org / Creative Commons Attribution-Share Alike 2.0 Deutschland)

Schauen Sie auch:  Erfurt, Deutschland: Reiseziele, Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Reisetipps
Bewerten Sie den Artikel
Autorenführer zu Städten in Deutschland: Mehr als 300 ausführliche Reiseführer zu Städten in Deutschland mit den besten Sehenswürdigkeiten, Ausflügen und Aktivitäten, Restaurants und Cafés, Tipps und Tricks von Einheimischen und erfahrenen Touristen