München, Deutschland: Einkaufen

Bayern

Einkaufen in München

München ist ein ausgezeichnetes Einkaufsziel. Es gibt eine Vielzahl von Flohmärkten, Designerläden, Souvenirläden, Supermärkten und Einkaufszentren.

Münchens Märkte

Auf den Münchner Märkten finden Sie alles von Markenkleidung bis hin zu Antiquitäten. Auf den folgenden Märkten können Sie einzigartige Dinge finden:

  1. Der Große Markt in Riem (Willy-Brandt-Platz) ist der größte Flohmarkt Bayerns. Unter der enormen Menge an Trödel können Sie wahre Schätze finden.
  2. Der Viktualienmarkt 3 ist nicht nur der größte Markt der Stadt, sondern auch eines der Wahrzeichen Münchens. Hier werden hauptsächlich Lebensmittel und Süßigkeiten verkauft. Alles wird schön und appetitlich angerichtet, so dass es für Touristen schwer ist, vorbeizugehen, ohne etwas zu kaufen. Der Markt hat eine riesige Auswahl an Qualitätskäse, Wurstwaren, Weinen, Fisch und Meeresfrüchten.

Münchens Geschäfte und Einkaufszentren

Die fünf besten Einkaufszentren Münchens:

  1. Olympia Einkaufszentrum (Hanauer Straße 68) – ein großes Einkaufszentrum mit zahlreichen Geschäften und Gastronomiebetrieben.
  2. Fünf Höfe (Stadtzentrum, zwischen Theatinerstraße und Kardinal-Faulhaber-Straße), ein Komplex aus 5 Gebäuden.
  3. Lodenfrey Muenchen am Dom (Maffeistraße 7) ist ein historisches Kaufhaus, das seit 1842 besteht.
  4. Kaufingertor Passage (Kaufingerstraße 9) – Einkaufszentrum in der Nähe der Haupteinkaufsstraße Münchens.
  5. Die Riem Arcaden (Willy-Brandt-Platz 5) sind ein modernes Einkaufszentrum mit vielen Marken und Modeboutiquen.

    Город Мюнхен
    Unglaubliches München (Foto© Tim Brown / Architektur www.flickr.com / Lizenz BB CY 3.0)

Interessierte Einkäufer können die folgenden Geschäfte besuchen:

  1. Manufactum (Dienerstraße 12) ist ein kleiner Laden, der Fans des klassischen deutschen Designs begeistern wird. Sie können hier Vintage-Spielzeug, einzigartige Haushaltswaren, Bauhaus-Lampen und vieles mehr kaufen.
  2. Munich Readery (Augustenstraße 104) ist Deutschlands größtes Secondhand-Buchgeschäft für englischsprachige Bücher.
  3. Porzellan Manufaktur Nymphenburg (Noerdlisches Schlossrondell 8) – Geschäft mit Porzellan-Meisterwerken aus der königlichen Manufaktur.
  4. 7 Himmel (Hans-Sachs-Strasse 17) – Modische Kleidung und Accessoires.
  5. Traditionelles bayerisches Bekleidungsgeschäft Loden-Frey (Maffeistraße 5-7).

    Город Мюнхен
    Münchner Kleiderladen (Photo© Andreas Praefcke / commons.wikimedia.org / Creative Commons Attribution 3.0 Unported license)

Souvenirläden in München

Wenn Sie in München sind, sollten Sie unbedingt Souvenirs für sich und Ihre Lieben kaufen. Sie erhalten sie bei:

  1. Der Sebastian Wesely Souvenirladen (Rindermarkt 1) mit seinen lächelnden und freundlichen Verkäufern und einer riesigen Auswahl an traditionellen Souvenirs. Hier können Sie niedliche geschnitzte Engel, handgefertigte Kerzen, Zinnfiguren, Magnete mit berühmten Münchner Sehenswürdigkeiten, Bierkrüge und vieles mehr kaufen.
  2. Der Sammlerladen Raritäten und Sammlungsobjekte (Müllerstraße 33) ist eine ausgezeichnete Quelle für einzigartige Souvenirs. Hier können Sie Sammlerpuppen, Spielzeugautos, alte Bierkrüge usw. kaufen.

Ein Video über das Münchner Einkaufszentrum sehen Sie unten:

Schauen Sie auch:  München, Deutschland: Oktoberfest
Bewerten Sie den Artikel
Autorenführer zu Städten in Deutschland: Mehr als 300 ausführliche Reiseführer zu Städten in Deutschland mit den besten Sehenswürdigkeiten, Ausflügen und Aktivitäten, Restaurants und Cafés, Tipps und Tricks von Einheimischen und erfahrenen Touristen