München, Deutschland: Biergärten, Kneipen und Bars in der Stadt

Город Мюнхен (München) Bayern

Münchens Biergärten, Kneipen und Bars

Münchens quirlige Biergärten, lebendige Kneipen und Biergärten sind ideal für alle, die gerne etwas trinken und sich amüsieren. Das Angebot ist so vielfältig, dass sowohl Touristen als auch Einheimische keine Probleme haben, sich zu entscheiden, wohin sie gehen oder was sie trinken möchten.

Die meisten der traditionellen Biergärten befinden sich in und um die Altstadt. Die Stadtteile Schwabing und Maxforstadt sind bei Studenten sehr beliebt. Hipster und Schwule lieben das Glockenbachviertel und das Gertnerplatzviertel.

Münchens beste Kneipen und Bars

Bayerisches Bier probiert man am besten in traditionellen Kneipen (Bierkeller). Zu den beliebten Angeboten gehören:

  1. DieAugustiner Braeustuben (Landsberger Straße 19) ist ein authentisches Wirtshaus in einer der besten Augustiner-Brauereien Bayerns. Neben sehr schmackhaften Bieren werden hier auch viele ausgezeichnete Snacks serviert. Die traditionelle Schweinshaxe ist sehr zu empfehlen.
  2. Das Hofbräuhaus (Am Platzl 9) ist ein unglaublich beliebter Biergarten. Eine Blaskapelle unterhält die Gäste in den Mauern des Lokals.

Es gehört zu den besten Kneipen und Bars der Stadt:

  1. DasAlte Simpl (Türkenstraße 57), ein beliebtes Ziel für Touristen und Einheimische, wurde von Hermann Hesse und Thomas Mann besucht. Im Inneren herrscht eine intellektuelle Atmosphäre.
  2. Die Flushing Meadows Bar (Fraunhoferstraße 32) ist eine der bekanntesten und trendigsten Bars Münchens. Es ist ratsam, im Voraus zu reservieren.
  3. Der Martini Club (Theresienstraße 93) ist eine sehr angenehme und lebhafte Bar mit tollen Drinks und guter Musik.

    Город Мюнхен
    Kneipen in München (Photo© Jorge Royan / commons.wikimedia.org / Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported )

Die besten Biergärten in München

Der Biergarten ist ein Freiluft-Bierrestaurant, das von üppigen Kastanienbäumen umgeben ist. Sie können Ihre eigene Brotzeit mitbringen und nur ein Getränk bestellen. Die meisten sind familienfreundlich, so dass es neben den Haupttischen auch Hochstühle, spezielle Kindermenüs und Spielbereiche gibt.

Einige der besten Biergärten in München sind:

  1. DerHirschgarten (Hirschgartenallee 1), einer der größten Biergärten in Europa. Er verfügt über eine Gesamtkapazität von 8.000 Plätzen. Trotz des großen Fassungsvermögens des Biergartens gelingt es ihm, eine Atmosphäre der Leichtigkeit und Unaufgeregtheit zu bewahren.
  2. DerBiergarten Muffatwerk (Zellstraße 4) ist eine Art Biergarten mit Reggae-Musik, bequemen Liegestühlen und Bierhopfen sowie gegrilltem Gemüse, Fleisch und Fisch.
  3. Der Augustiner Keller (Arnulfstraße 52) ist der älteste Biergarten der bayerischen Hauptstadt und fasst 5.000 Personen. Er hat eine hervorragende Lage – 500 Meter vom Münchner Hauptbahnhof entfernt. Die Einrichtung ist auf allen Seiten von einer beträchtlichen Anzahl hoher Kastanienbäume umgeben.
    Город Мюнхен
    Biergarten in München (Photo© Martin Falbisoner / commons.wikimedia.org / Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported)

    Ein Video des Biergartens von Augustine Keller finden Sie unter dem unten stehenden Link:

    https://youtu.be/qpTKkoE25jA

Schauen Sie auch:  Thüringer Wald, Deutschland: Wandern in der Region
Bewerten Sie den Artikel
Autorenführer zu Städten in Deutschland: Mehr als 300 ausführliche Reiseführer zu Städten in Deutschland mit den besten Sehenswürdigkeiten, Ausflügen und Aktivitäten, Restaurants und Cafés, Tipps und Tricks von Einheimischen und erfahrenen Touristen