Ludwigsburg, Deutschland: Sehenswürdigkeiten, Top 7 Dinge zu tun und zu sehen, beste Restaurants, Touristeninformationen

Baden-Württemberg

Ludwigsburg – die Stadt der prächtigen Schlösser und Parks

Die Stadt Ludwigsburg liegt im Zentrum von Baden-Württemberg, in der Nähe von Stuttgart. Ihre Hauptattraktion ist die gut erhaltene Schloss- und Parkanlage, die Touristen aus ganz Europa anlockt. Es ist bekannt für seine Pracht, die prächtigen Innenräume aus dem 18. Jahrhundert und seine harmonische Architektur.

Was Sie sehen sollten: Die 7 besten Attraktionen in Ludwigsburg

  1. Dasgrandiose Ludwigsburger Residenzschloss aus dem 18. Jahrhundert ist eine der größten barocken Schlossanlagen in Europa. Es war die ehemalige Residenz der Herrscher des Hauses Württemberg und markierte den Beginn der Entwicklung der Stadt. Heute ist der Palastkomplex für die Öffentlichkeit zugänglich. Sie können die wunderschöne Barockgalerie und die herzoglichen Gemächer besichtigen, und auch das Modemuseum, das Theatermuseum und das Keramikmuseum befinden sich vor Ort. Die Museen sind von Dienstag bis Sonntag geöffnet.
  2. DerMarktplatz ist ein prächtiges architektonisches Ensemble mit Gebäuden und Bauwerken aus verschiedenen Stilen und Epochen. Zwei wunderschöne Kirchen – die Dreieinigkeitskirche (1721-1727) und die Stadtkirche (1718-1726), eine evangelische Kirche – gehören zu den Highlights des Platzes.
  3. Dasbarocke SchlossFavorite, dessen Architektur eher an einen schönen Landsitz als an einen Palast erinnert. Das Schloss wurde von Herzog Eberhard Ludwig für die Jagd und verschiedene feierliche Anlässe genutzt. Es wurde im 18. Jahrhundert im nördlichen Teil eines wunderschön angelegten Parks erbaut. Heute beherbergt der Favorit ein Museum. Touristen können es jederzeit besichtigen.
  4. WasserschlossMonrespos, erbaut als Residenz des Herzogs Carl Huguen im aufwendigen und etwas verschnörkelten Rokokostil. Das Schloss befindet sich am Ufer des gleichnamigen Sees.
  5. Derbarocke Landschaftspark (Blühendes Barock) ist eine lebendige und blumenreiche Parkanlage, die das Ludwigsburger Schloss umgibt.
  6. DasLudwigsburger Tor (Ludwigsburger Torhäuser), ein gut erhaltener Teil der alten Stadtbefestigung.
  7. Das Ludwigsburger Museum, das in einem barocken Gebäude in einem ehemaligen Landbezirk untergebracht ist. Hier können Sie die reiche Geschichte und Kultur der Stadt bis ins 20. Jahrhundert bewundern. Sie können auch eine einzigartige Sammlung württembergischer Grafik mit etwa 25.000 Stücken bewundern.

    Ludwigsburg, Deutschland: Sehenswürdigkeiten, Top 7 Dinge zu tun und zu sehen, beste Restaurants, Touristeninformationen
    Ludwigsburger Schloss, mit den barocken Gärten von Schloss Ludwigsburg – in Ludwigsburg, Deutschland (Foto © Alexander Johmann / commons.wikimedia.org / Lizenz CC-BY-SA-2.0)

Was Sie in Ludwigsburg unternehmen können: Die 7 besten Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten

  1. Machen Sie einen Rundgang durch die Schlösser im malerischen Park von Ludwigsburg.
  2. Besuchen Sie eines der Open-Air-Konzerte, die auf dem Gelände des Montrepo-Schlosses stattfinden.
  3. Probieren Sie den lokalen Wein auf einem der traditionellen Ludwigsburger Weinfeste. Touristen wird empfohlen, den Schillerwein zu probieren.
  4. Besuchen Sie eines der Cafés am Marktplatz und lassen Sie sich von der romantischen und ruhigen Atmosphäre einfangen.
  5. Machen Sie eine Fahrt mit der Parkeisenbahn durch das Blühende Barock.
  6. Schlendern Sie durch den Wildpark in der Nähe von Schloss Favorit. Bewundern Sie die malerischen Schlösser mit Jagdtrophäen.
  7. Erkunden Sie die Museen von Ludwigsburg, die Geschichten aus der reichen Vergangenheit und der Gegenwart der Stadt erzählen.

    Ludwigsburg, Deutschland: Sehenswürdigkeiten, Top 7 Dinge zu tun und zu sehen, beste Restaurants, Touristeninformationen
    Friedenskerhe in Ludwigsburg, Deutschland (Foto © Ecelan / commons.wikimedia.org / Lizenz CC-BY-SA-4.0,3.0,2.5,2.0,1.0)

Wo man in Ludwigsburg essen und was man trinken kann

  1. Das Café Ennui (Seestraße 3) bietet traditionelle deutsche Küche. Es gibt auch eine separate Speisekarte für Vegetarier.
  2. Das deutsche Restaurant Lange am Markt (Marktplatz 4) befindet sich auf dem alten Marktplatz, umgeben von historischen Gebäuden. Es bietet seinen Gästen eine hervorragende Lage, erstklassigen Service und eine ausgezeichnete Küche.
  3. Das Lemongrass Asian Restaurant (Gänsfussallee 40) serviert eine große Auswahl an Fisch- und Gemüsegerichten.

Ludwigsburg Bewertungen und Tipps

  • Mit einem einzigen Ticket können Sie alle drei Schlösser in Ludwigsburg besuchen.
  • Der barocke Landschaftspark verfügt über einen Kinderbereich, den Märchengarten, in dem Szenen aus den berühmten Märchen der Brüder Grimm nachgestellt sind.
  • Das beste Einkaufserlebnis finden Sie im Breuningerland Ludwigsburg (Heinkelstraße 1). Hier gibt es mehr als 120 Geschäfte und 3.000 kostenlose Parkplätze.

    Ludwigsburg, Deutschland: Sehenswürdigkeiten, Top 7 Dinge zu tun und zu sehen, beste Restaurants, Touristeninformationen
    Altes Corps de Lodges Schloss Ludwigsburg, Ludwigsburg, Deutschland (Foto © Zairon / commons.wikimedia.org / Lizenz CC-BY-SA-4.0,3.0,2.5,2.0,1.0)

Ein Video über Ludwigsburg können Sie sich unter dem folgenden Link ansehen:

Innenhof des Residenzschlosses, Ludwigsburg, Deutschland (Foto oben© Sebastian Bergmann / commons.wikimedia.org / Lizenz CC-BY-SA-2.0)

Schauen Sie auch:  Bad Neunar Arweiler: Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Bewertungen, Routen für Selbstfahrer
Bewerten Sie den Artikel
Autorenführer zu Städten in Deutschland: Mehr als 300 ausführliche Reiseführer zu Städten in Deutschland mit den besten Sehenswürdigkeiten, Ausflügen und Aktivitäten, Restaurants und Cafés, Tipps und Tricks von Einheimischen und erfahrenen Touristen