Ettal, Deutschland: Reiseziele, Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Reisetipps

Bayern

Ettal – religiöses Heiligtum und feine Weinproduktion

Warum nach Ettal reisen?

Unscheinbar, würde es von Touristen unbemerkt bleiben, gäbe es nicht das Kloster Ettal. Ettal erreichen Sie von Oberammergau aus durch einen Spaziergang entlang der Ammer. Der 5 Kilometer lange Spaziergang entlang der Panoramastraße wird Ihnen wegen seiner natürlichen Schönheit in Erinnerung bleiben. Alternativ können Sie auch die Buslinie nehmen.

Ettal, Deutschland: Reiseziele, Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Reisetipps
Kloster Ettal, oder Abtei Ettal innen, Deutschland (Foto © pxhere.com / Lizenz CC0 Public Domain)

Was gibt es in Ettal zu sehen?

Kloster Ettal (Kloster Ettal) . Die Hauptattraktion ist die ‘Zuckerbasilika’ im Rokokostil mit einer Marmorstatue der Madonna, die 1330 von König Ludwig von Bayern aus Rom mitgebracht wurde. Nach Meinung anderer Touristen ist das Bemerkenswerteste die Verkostung des klösterlich hergestellten und gereinigten Ettaler Klosterlikörs. Ettal, Kaiser-Ludwig-Platz 1.

SchlossLinderhof. Das Schloss war früher im Besitz von König Ludwig II. von Bayern. Es ist eine Nachbildung von Versailles und verherrlicht den Luxus des französischen Stils in jedem Detail. Die Innenräume sind in einem schicken Barockstil dekoriert. Ein ähnliches Bauwerk wie dieses ist in Bayern kaum zu finden. Öffnungszeit: 09:00-18:00.

Schaukaeserei Ettal. Dies ist eine klösterliche Produktionsstätte, die sich auf das Brauen von Bier, Schnaps, Brotbacken und die Herstellung von Käse spezialisiert hat. All diese Produkte können Sie auch probieren. Öffnungszeit: Di-Sa. 10:00-17:00, So. 11:00-17:00.

Was kann man in Ettal unternehmen?

In der Benediktinerabtei Käse essen.

Bewundern Sie die landschaftliche Schönheit von Ettal auf dem Weg aus den umliegenden Städten.

Schauen Sie auch:  Ruhrgebiet, Deutschland: Reiseziele, Sehenswürdigkeiten, Essen, Reisetipps

Erkunden Sie die beeindruckende Architektur des Hauptplatzes.

Ettal, Deutschland: Reiseziele, Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Reisetipps
Kloster Ettal oder Abtei Ettal, Deutschland (Foto © pxhere.com / Lizenz CC0 Public Domain)

Wo und was kann man in Ettal essen und trinken?

Restaurant Ludwig der Bayer. Die deutsche Küche, die von den Köchen dieses Lokals zubereitet wird, ist ein wahres Meisterwerk, vor allem das Wildbret mit süßer Soße und das Klosterbier sind sehr gefragt. Durchschnittliche Rechnung: 8 €.

Restaurant Blaue Gams. Die Lage oberhalb der Abtei von Ettal trägt zur Beliebtheit des Lokals bei, und das Essen ist einen Versuch wert: Nudeln mit Fleisch und Suppen. Durchschnittliche Rechnung: 6,5 €.

Ein Video über Ettal finden Sie unter dem unten stehenden Link:

https://youtu.be/v1AfFQY6Cgk

Kloster Ettal oder Abtei Ettal, Deutschland (Foto oben © pxhere.com / Licence CC0 Public Domain)

Bewerten Sie den Artikel
Autorenführer zu Städten in Deutschland: Mehr als 300 ausführliche Reiseführer zu Städten in Deutschland mit den besten Sehenswürdigkeiten, Ausflügen und Aktivitäten, Restaurants und Cafés, Tipps und Tricks von Einheimischen und erfahrenen Touristen