Märchenstraße, Deutschland: Die wichtigsten Attraktionen der Märchenstraße, Aktivitäten, Restaurants, Reiseberichte

Hessen

Die Märchenstraße – Auf den Spuren der begabten Brüder Grimm

Die Deutsche Märchenstraße ist eine der faszinierendsten und interessantesten Routen in Deutschland. Sie ist 600 km lang und führt durch malerische Dörfer, Städte und Naturparks. Die Route beginnt in Hanau und endet in Bremen.

Jeder der Orte entlang der Route ist mit dem Werk der berühmten Gebrüder Grimm verbunden, die auf ihren vielen Reisen die lokale Folklore für ihre zukünftigen magischen Werke sammelten. Vielleicht sind einige der Ereignisse in den Märchen gar keine Fiktion, sondern echte Geschichten, die von den talentierten Brüdern ausgeschmückt wurden.

“Die ‘Märchenstraße’ verläuft durch vier Bundesländer: Niedersachsen, Hessen, Thüringen und Nordrhein-Westfalen. Es ist nicht notwendig, einer bestimmten Route zu folgen. Sie können Ihre eigene Route wählen. Als Transportmittel stehen Ihnen das Auto, das Fahrrad und öffentliche Verkehrsmittel zur Verfügung. Längere Wanderer können die gesamte Strecke zu Fuß zurücklegen.

Märchenstraße, Deutschland: Die wichtigsten Attraktionen der Märchenstraße, Aktivitäten, Restaurants, Reiseberichte
Giek-Ewer “MARGARETA”, erbaut 1897 in Buxtehude, Deutschland (Photo© Presse03 / de.wikipedia.org / CC BY 2.0 license)

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Fairy Tale Road

Es gibt 60 Haltestellen entlang der Märchenstraße. Die interessantesten davon sind:

  1. Hanau, die Stadt in Hessen, in der Jacob und Wilhelm Grimm geboren wurden.
  2. Steinau ist die Stadt, in der die Brüder Grimm einen großen Teil ihres Lebens verbrachten. Hier arbeiteten sie in der örtlichen Bibliothek und sammelten Material für ihre zukünftigen Werke.
  3. Marburg ist der Ort, an dem Wilhelm und Jacob an einer der örtlichen Universitäten studierten.
  4. Das Museum in Kassel würdigt das Leben und die Arbeit der talentierten Brüder. Es war auch der Ort, an dem 1812 das berühmte Kindermärchenbuch veröffentlicht wurde
  5. Oberweser-Oedelsheim (Oberweser-Oedelsheim) – Heimat des berühmten gestiefelten Katers. Es beherbergt eine hölzerne Statue, die der cleveren Zeichentrickfigur gewidmet ist.
  6. Schloss Sababurg im Reinhardswald ist der Geburtsort von Dornröschen.
  7. Deutsches Märchen- und Wesersagenmuseum in Bad Oeynhausen.
  8. Hameln – Die Stadt des geheimnisvollen Rattenfängers.
  9. Bremen – Stadt der Bremer Stadtmusikanten.
  10. Bodenwerder – Heimat des echten Märchenerzählers, Baron Münchhausen.
  11. Burg Trendelburg – der Ort von Rapunzels Gefangenschaft.

    Märchenstraße, Deutschland: Die wichtigsten Attraktionen der Märchenstraße, Aktivitäten, Restaurants, Reiseberichte
    Bergpark Wilhelmshöhe an der Märchenstraße, Deutschland (Foto© Hafenbar / de.wikipedia.org / CC BY 2.0 license)

Was Sie beim Wandern entlang der Märchenstraße tun können

  1. Mieten Sie sich ein Fahrrad und fahren Sie mit Ihrer Familie oder allein den schönen Weserradweg entlang.
  2. Lassen Sie sich vor dem Brüder-Grimm-Denkmal auf dem Marktplatz von Hanau fotografieren.
  3. Besuchen Sie das Museum in Kassel, dessen Exponate das Leben und die Arbeit der Schriftsteller vorstellen.
  4. Besuchen Sie eine kulturelle Veranstaltung (Ausstellungen, Erzähltheater, Festivals), bei der die Arbeit der talentierten Märchenerzähler gefeiert wird.
  5. Sehen Sie sich die wunderschön bemalten Häuser in Steinau an, die Geschichten aus den Märchen der Brüder Grimm darstellen.
  6. Besuchen Sie die Stadt Hann. Münden, die zur märchenhaftesten Stadt Deutschlands gewählt wurde. Jedes Haus und jede Straße hier ist einzigartig und zauberhaft. Sie können sich wie die Kulisse eines Märchens fühlen.

    Märchenstraße, Deutschland: Die wichtigsten Attraktionen der Märchenstraße, Aktivitäten, Restaurants, Reiseberichte
    Schloss Hamelschenburg bei Hameln, Deutschland (Photo© Elmschrat / de.wikipedia.org / CC BY 2.0 license)

Wo und was man an der Märchenstraße essen und trinken kann

Touristen werden keine Probleme haben, etwas Leckeres und Preiswertes zu essen zu finden. Entlang der Route gibt es zahlreiche gastronomische Einrichtungen – Cafés, Restaurants, Pizzerien mit ausgezeichneten Menüs und günstigen Preisen. Köstliche deutsche Küche können Sie zum Beispiel bei:

  1. Osteria European Restaurant in Kassel (Jordanstraße 11).
  2. Klara Central European Restaurant in Hanau (Salzstraße 34).
  3. Edel Weiss Mitteleuropäisches Restaurant in Bremen (Bahnhofsplatz 8).

Bewertungen und Tipps zur Märchenstraße

  1. Die Märchenstraße führt durch wunderschöne Täler und das malerische Vogelsberger Bergland. Sie ist eine ideale Route für Fans von Naturschönheiten.
  2. Da die Märchenstraße durch viele kleine Dörfer führt, sollten Sie auf Ihrer Reise eine Straßenkarte mitnehmen, damit Sie nicht aus Versehen etwas Interessantes verpassen.

Ein Video über die Fairy Tale Road finden Sie unter dem unten stehenden Link:

Marburger Schloss von Süden, mit der evangelischen Pfarrkirche im Vordergrund, Deutschland (Foto oben© Nikanos / de.wikipedia.org / CC BY 2.0 Lizenz)

Schauen Sie auch:  Saarbrücken, Deutschland: Reiseziele, Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Reisetipps
Bewerten Sie den Artikel
Autorenführer zu Städten in Deutschland: Mehr als 300 ausführliche Reiseführer zu Städten in Deutschland mit den besten Sehenswürdigkeiten, Ausflügen und Aktivitäten, Restaurants und Cafés, Tipps und Tricks von Einheimischen und erfahrenen Touristen