Andex: Sehenswürdigkeiten, touristische Bewertungen, Routen

Bayern

Warum besuchen

Die Stadt Andechs in Oberbayern ist bei Reisenden wegen ihres prächtigen Benediktinerklosters sehr beliebt. Es ist auch die bescheidene Stadt, in der die Marke Andechs beheimatet ist, die seit jeher Bier und Bio-Milchprodukte herstellt.

Werfen Sie in diesem Video einen Blick auf die Stadt aus der Luft:

Die kleine Stadt liegt in der Nähe der Großstadt München, nur 4 Kilometer entfernt. Deshalb entscheiden sich viele für eine Wanderung in die mittelalterliche Stadt und bewundern unterwegs die Schönheit der Natur. Die Stadt befindet sich in einer einzigartigen Umgebung mit fünf deutschen Seen und dem Kienbach.

Sehen Sie, was man in Andechs unternehmen kann

Das Kloster von Andechs (Kloster in Andechs). Das im 10. Jahrhundert erbaute Kloster wurde jahrhundertelang als Wallfahrtsort genutzt. Heute werden dort die Zweige des Dornenkranzes Christi und das Siegeskreuz Karls des Großen als große Reliquien der Antike aufbewahrt. Im Kloster wird das Bier der Benediktinermönche ausgeschenkt. Öffnungszeiten: 08:00-18:00 Uhr Mo-Fr, 09:00-18:00 Uhr Sa, 09:45-18:00 Uhr Sa.

Die Ruinen der Festung Andechs (Abschnittsbefestigung Andechs). Die Burgruine liegt in der Nähe des Ammersees und gibt einen Einblick in den Geist des frühen Mittelalters. Die Burg wurde von den Ungarn überfallen und zerstört, aber selbst ihre majestätischen Ruinen geben einen Einblick in die Größe des Bauwerks.

Монастырь в Андексе
Kloster Andex (Foto © Pahu~commonswiki / commons.wikimedia.org / Lizenz CC BY 2.0)

Was Sie in der Stadt unternehmen können

  1. Schauen Sie sich die Bierhalle an, die sich im Benediktinerkloster befindet.
  2. Besuchen Sie den Garten der Mönche, der gemütlich und entspannend ist.
  3. Erklimmen Sie den 60 Meter hohen Glockenturm der Anden. Er ist der erste Turm, der Ihnen ins Auge sticht, wenn Sie die Stadt betreten.
Schauen Sie auch:  Nürnberg: Sehenswürdigkeiten, Museen, Bewertungen und Urlaub mit Kindern

(Foto oben © Boschfoto / wikimedia.org / CC BY 2.0)

Bewerten Sie den Artikel
Autorenführer zu Städten in Deutschland: Mehr als 300 ausführliche Reiseführer zu Städten in Deutschland mit den besten Sehenswürdigkeiten, Ausflügen und Aktivitäten, Restaurants und Cafés, Tipps und Tricks von Einheimischen und erfahrenen Touristen