Unterkünfte in Deutschland: Hotels, Jugendherbergen, Campingplätze, Preise und nützliche Informationen für Touristen

Das Beste in Deutschland

Mieten einer Unterkunft in Deutschland

In Deutschland gibt es eine Vielzahl von Übernachtungsmöglichkeiten für längere Aufenthalte. Es gibt Optionen für jeden Geschmack und jedes Budget. Die Unterkunftsstandards in Deutschland sind recht hoch. Hier sind selbst einfache Zimmer in Jugendherbergen sehr sauber und ordentlich.

Preise

Die Preise für Mietwohnungen hängen direkt ab von:

  • Region;
  • komfortniveau;
  • lage (Stadt oder Land);
  • zeit (am teuersten ist die Unterkunft in der Hochsaison und vor den Ferien).

Es ist erwähnenswert, dass Sie für das gleiche Geld in einem komfortablen Zimmer in einem Landhotel im Bayerischen Wald und in einem bescheidenen Gästehaus in München unterkommen können.

Отель Виденфельцен в Шварцвальде
Hotel Wiedenfelsen im Schwarzwald (Foto © Besenbinder / commons.wikimedia.org / Lizenz CC BY-SA 3.0)

Budgetbewusste Reisende sind in einer Jugendherberge, einem Gästehaus oder einem Vorstadthotel besser aufgehoben. Die Preise sind in der Regel sehr demokratisch. Allerdings sollten Sie sich darauf einstellen, dass es kein Bad gibt und dass Sie das Frühstück separat bezahlen müssen. Der Preis für ein Economy-Doppelzimmer liegt unter 80 Euro.

Die teuersten Gasthäuser befinden sich in der Regel in der Nähe der Hauptattraktionen, im Zentrum und an Orten mit einer schönen Aussicht auf die Stadt. Eine Nacht in einem solchen Hotel kann über 150 € kosten.

Hotels und Hotelkomplexe

Praktisch jede Stadt in Deutschland hat ein Hotel, in dem Touristen übernachten können. Es gibt kleine Familienhotels mit günstigen Preisen, Kettenhotels mit luxuriösen Zimmern und luxuriöse Hotelkomplexe.

Top 10 der günstigsten Hotels in Deutschland mit Preisen unter 100 Euro

  1. Ibis Budget Hannover Hauptbahnhof (Hannover, Rundestrasse 7) ist ein günstiges Hotel in der Nähe des Hauptbahnhofs Hannover.
  2. TRYP by Wyndham Halle (Halle, Neustaedter Passage 5) hat eine gute Lage (in der Nähe des Bahnhofs) und einen hervorragenden Service.
  3. DasIntercity Hotel Dresden (Dresden, Wiener Platz 8) ist zentral gelegen, direkt gegenüber dem Hauptbahnhof.
  4. DasIbis Budget Dresden (Dresden, Wilsdruffer Str. 25) ist ein gutes Budget-Hotel im Zentrum von Dresden.
  5. Ibis Stuttgart Airport Messe (Stuttgart, Heilbronner Str. 4) in der Nähe des internationalen Flughafens Messe.
  6. NH Weinheim (Weinheim, Breslauer Str. 52) ist eine große Hotelkette, die 30 Minuten vom Stadtzentrum entfernt ist.

    Бар в отеле NH Dresden Altmarkt
    Bar im NH Dresden Altmarkt (Foto © nh_hoteles / www.flickr.com / Licence CC BY-NC-ND 2.0)
  7. DasNH Kloesterle Noerdlingen (Nördlingen, Beim Kloesterle 1) ist ein Hotel im historischen Teil der Stadt.
  8. Steigenberger Maxx Hotel (Jena, Stauffenbergstr. 59), in der Nähe der Autobahn gelegen.
  9. DasIbis Budget Berlin Kurfurstendamm (Berlin, Bayreuther Str. 41) ist ein gutes Budget-Hotel in der Nähe des U-Bahnhofs Wittenbergplatz.
  10. Stays Design Hotel Dortmund (Dortmund, Paderborner Straße 79), in einer Schlafsiedlung gelegen.

Hostels und B&Bs

Diese Unterkünfte sind eine gute Wahl für Studenten und preisbewusste Reisende. Jugendherbergen in Deutschland befinden sich in der Regel in großen Städten wie Berlin, Köln, München, Dresden und Hamburg. Sie bieten preiswerte Unterkünfte für Reisende in 6-, 10-, 12- und 16-Bett-Zimmern. Duschen und Toiletten werden gemeinsam genutzt. In der Regel gibt es einen Aufenthaltsraum mit einem Fernseher, eine Bar und ein Café.

In Deutschland gibt es auch komfortablere Herbergen für Reisende, die es sich leisten können, etwas mehr als ein Budget-Hostel auszugeben. Sie bieten Apartments mit Kochnische und kleine Privatzimmer mit Bad.

Alternativen für eine preisgünstige Unterkunft sind Pensionen und Gasthäuser, in denen Touristen für einen angemessenen Preis ein kleines Zimmer für die gewünschte Dauer zur Verfügung gestellt wird. Toilette und Bad werden in der Regel gemeinsam genutzt.

Camping

Dies ist eine gute Option für Rucksacktouristen und Camper, die mit leichtem Gepäck reisen und die Natur lieben. Zahlreiche Campingplätze bieten Plätze an, auf denen Sie Ihr Zelt aufschlagen können. Allerdings sind die Campingplätze in den Sommermonaten oft sehr voll, vor allem, wenn sie sich in der Nähe von Nationalparks und bekannten Sehenswürdigkeiten befinden. Es empfiehlt sich daher, im Voraus zu buchen.

Кемпинг в Пассау
Camping in Passau (Foto © chris_from_edinburgh / www.flickr.com / CC BY-SA 2.0 Lizenz)

Die meisten Campingplätze sind von Mai bis September geöffnet. Es gibt jedoch auch Plätze, die das ganze Jahr über geöffnet sind.

Wenn Sie einen Zeltplatz mieten, müssen Sie als Camper bezahlen:

  • 6 bis 16 Euro pro Zelt.
  • 3 bis 10 Euro für jede Person.
  • 3 bis 8 Euro für das Parken des Autos.

Außerdem werden eine Kurabgabe (1 bis 4 Euro pro Person und Nacht), Strom und eine Gebühr für eine warme Dusche (falls vorhanden) erhoben. Um Geld zu sparen, ist es ratsam, im Voraus eine Camping Card International zu kaufen.

Nützliche Informationen

  • In der Hochsaison (Juni-September) sollten Sie Ihre Unterkunft im Voraus buchen, da in dieser Zeit ein großer Zustrom von Touristen zu verzeichnen ist. Auch für Weihnachten und Ostern, Feste, Messen und Feierlichkeiten sollten Sie mehrere Monate im Voraus reservieren.
  • Auf der Website von Lonely Planet (htpp/hotels.lonelyplanet.com) finden Sie viele nützliche Tipps für Unterkünfte. Dort können Sie auch online eine Unterkunft buchen.

Sehen Sie sich den TripAdvisor-Führer zu den 10 besten Hotels in Deutschland an

https://www.youtube.com/watch?v=kDLVhvJQLGw

Schauen Sie auch:  Schwerin, Deutschland: Die interessantesten Sehenswürdigkeiten, Dinge zu sehen, wo man essen kann, Reiseberichte
Bewerten Sie den Artikel
Autorenführer zu Städten in Deutschland: Mehr als 300 ausführliche Reiseführer zu Städten in Deutschland mit den besten Sehenswürdigkeiten, Ausflügen und Aktivitäten, Restaurants und Cafés, Tipps und Tricks von Einheimischen und erfahrenen Touristen