München, Deutschland: Interessante Orte für Kinder

Город Мюнхен (München) Bayern

Die interessantesten Orte für Kinder in München

München ist ein hervorragendes Urlaubsziel für Kinder jeden Alters. Kinder finden hier viele lustige Dinge zu tun und Orte zu sehen. Selbst die unruhigsten Kinder sind mit der lebhaften Unterhaltung, die die bayerische Hauptstadt bietet, vollkommen zufrieden.

Viele der Münchner Museen bieten spezielle Programme für die Kleinen an, in den familienfreundlichen Biergärten gibt es Spielecken, Hochstühle und Süßigkeiten für die Kleinen, und die vielen Schwimmbäder und Seen sind tolle Orte für Kinder, um ihre Freizeit zu verbringen.

Top 10 Attraktionen für Kinder in München

  1. das “KinderReich ” ist ein riesiger Spielplatz und eine Wissenschaftsmesse für Kinder zwischen 3 und 8 Jahren. Es ist auf dem Gelände des Deutschen Museums geöffnet. Es gibt einen Ballspielplatz, spezielle Programme und Workshops für Kinder und ihre Eltern, Ausstellungen zu verschiedenen Techniken und vieles mehr.

    Город Мюнхен (München)
    Kinderreich (Foto© Tiia Monto / commons.wikimedia.org / Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0)
  2. Der Tierpark Hellabrunn ist ein Zoo mit einer großen Anzahl von Tieren. Die Tiere sind nicht in einer Voliere eingesperrt, sondern leben in freier Wildbahn. Viele von ihnen sind nicht einmal eingezäunt, sondern nur durch einen tiefen Wassergraben von den Besuchern getrennt. Im Zoo können Kinder schelmische Babyziegen streicheln, das Leben von Raubvögeln und anderen Tieren beobachten, auf einem Kamel reiten, Pelikane füttern und vieles mehr. Außerdem gibt es 2 große Spielplätze mit einer Reihe von Rutschen, Schaukeln und Sandkästen.

    Город Мюнхен (München)
    Elefantenhaus im Tierpark Hellabrunn (Foto© Rufus46 / commons.wikimedia.org / Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0)
  3. DasSeaLife Muenchen ist ein Unterhaltungszentrum im Olympiapark. Es ermöglicht seinen Gästen einen faszinierenden Spaziergang durch die geheimnisvollen Tiefen des Meeres. Der Eintritt kostet 15,95 € für Erwachsene, 10,50 € für Kinder von 3-14 Jahren und ist für Kinder unter 3 Jahren kostenlos. Eine Eintrittskarte für Kinder, die online bestellt wird, kostet 9,50 €.
  4. Das Paläontologische Museum ist ein Muss für Fans von Dinosauriern. Weitere Ausstellungsstücke sind alte Fossilien und Reste prähistorischer Pflanzen, die bei archäologischen Ausgrabungen in Bayern entdeckt wurden. Der Eintritt in das Museum ist frei.

    Город Мюнхен (München)
    Paläontologisches Museum (Photo© Schlaier / commons.wikimedia.org / Creative Commons Attribution 3.0 Unported)
  5. DasMuseum Mensch und Natur befindet sich auf dem Gelände von Schloss Nymphenburg. Kinder werden von den farbenfrohen und emotionalen interaktiven Ausstellungen über die Evolution, den Aufbau der Erde und des Sonnensystems, den Aufbau und die Funktionsweise des menschlichen Körpers und die Vielfalt der Tierwelt angezogen. Der Eintritt kostet 3 € für Erwachsene und 2 € für Kinder. An Sonntagen beträgt der Eintritt 1 Euro für Erwachsene und 1 Euro für Kinder.
  6. Das Spielzeugmuseum befindet sich im Alten Rathaus (Alt Rathausturm). Das Spielzeugmuseum bietet eine Menge Spaß für Kinder und wird Eltern in ihre Kindheit zurückversetzen. In den Mauern des Museums kann man altes Spielzeug finden, das im 18. und 19. Jahrhundert in Deutschland hergestellt wurde.
  7. Nicht zu vergessen das MünchnerMarionettentheater, in dem Sie märchenhafte Aufführungen mit singenden und tanzenden Marionetten sehen können. Die Eintrittskarten kosten zwischen €8 und €18.
  8. Das Münchner Theater fürKinder zeigt Theaterinszenierungen von berühmten Märchen und Kinderklassikern. Die Karten kosten zwischen 8 und 11 Euro.
  9. Kunst- und Bastelworkshops im Dschungelpalast (Hansastraße 41). Hier können Kinder gegen eine relativ geringe Gebühr malen und basteln lernen.
  10. Coco Loco, ein Spielzentrum, das genau das Richtige für die Kleinsten ist. Hier gibt es jede Menge Trampoline, Arcade-Spiele, Brettspiele und Rollenspiele für sie. Das Café vor Ort serviert köstliche Süßigkeiten und Leckereien.

Die besten Spielzeugläden in München

  • Brausesschwein (Frundsbergstraße 52) befindet sich in Neuhausen, in der Nähe von Schloss Nymphenburg. Hier können Sie alles kaufen, was ein Kind erfreut, von leckeren, preiswerten Süßigkeiten bis hin zu Holzeisenbahnen.
  • Ein kleines Spielzeuggeschäft, die Puppenstube (Luisenstraße 68), verkauft Stofftiere sowie Puppen von heute und früher.

Ein Video über das Paläontologische Museum in München können Sie sich unten ansehen:

Schauen Sie auch:  München, Deutschland: Die besten Clubs und Konzerte in München
Bewerten Sie den Artikel
Autorenführer zu Städten in Deutschland: Mehr als 300 ausführliche Reiseführer zu Städten in Deutschland mit den besten Sehenswürdigkeiten, Ausflügen und Aktivitäten, Restaurants und Cafés, Tipps und Tricks von Einheimischen und erfahrenen Touristen